Apfelblütenwanderung am 13. Mai 2023 + + + Juni 2023 - Ausflug in den Biogarten für Päonien und Aronia - Besuch des Künstlergartens von Gerd Kanz + + + Juli 2023 Schlössereihe - Fahrt zum Schloss Rosenau mit Führung + + + August 2023 - Ausflug ins Liliendorf Lülsfeld + + + September 2023 - Schlössereihe - Besuch des Wasserschlosses Friesenhausen + + + Oktober 2023 - Weinbergswanderung

Aus dem Vereinsleben

Anstehende Termine

24.07.2024 - Park vom Schloss Kirchlauter

Park vom Schloss Kirchlauter, 00:00

Führung durch den Park vom Schloss Kirchlauter - dem Guttenberg'schem Wasserschloss - Franz Ludwig Schenk Graf von Stauffenberg wird uns führen (auch bei Regen). Im Anschluss daran gehen wir mit der ehemaligen Bürgermeisterin von Breitbrunn, Gertrud Bühl, den Kreuzweg in Breitbrunn und lassen den Nachmittag im Biergarten ausklingen.

06.09.2024 - Landhausgarten Waldsachsen

Landhausgarten Waldsachsen, 00:00

Landhausgarten Waldsachsen, Frau Helbig führt uns durch ihren Gartentraum. Eintritt 8.- Euro inkl. Gartensecco und Limonade

Über uns

Im Jahre 1887 als Obstbaumverein gegründet, versteht sich der Stadtverband für Gartenbau und Landespflege Haßfurt als Vermittler zwischen Mensch und Natur.

Unser Verein gehört zu den 3.300 gemeinnützig tätigen Gartenbauvereinen in Bayern. Wir sind ein Zusammenschluss von Garten- und Naturfreunden, zum Zwecke des Erfahrungsaustausches und der gegenseitigen Hilfe. Wir verstehen uns als Kommunikationsplattform für alle Fragen rund um die Pflege und die Gestaltung des Gartens. Daneben liegt ein großes Augenmerk auch auf der Heimatpflege und der Verschönerung unseres Lebensumfeldes. Wir setzen uns ein für Grün in unserer Stadt und Blühendes an den Häusern, denn Pflanzen prägen das Erscheinungsbild des Wohnumfeldes und führen zu einer Verbesserung der Lebensqualität.

Wir wünschen uns den modernen und ökologischen Garten als Schnittpunkt von Mensch und Natur. Die zeitgemäße Gestaltung der Gärten und Vorgärten ist immer wieder Thema in unseren Vortragsreihen oder Seminaren, Workshops.

Gerade in heutiger Zeit, angesichts vielfältigster Belastungen, sehen wir die Anlage und Pflege eines Gartens als kreativen und sinnvollen Ausgleich zu Stresserfahrungen. Farbe, Duft, natürliche Schönheit, Bilder und Stimmungen können hier erzeugt werden und neue Kraft geschöpft werden für den Alltag.

Wichtig ist uns auch die Einbeziehung der Kinder, die den Lebensraum Garten voller Entdeckerdrang erfahren, eine positive Beziehung zur Natur entwickeln und ökologische Zusammenhänge erfahren lernen sollen. Der Garten wird so zum Treffpunkt für alle Generationen.

"Der Garten ist der letzte Luxus unserer Tage, denn er fordert das, was in unserer Gesellschaft am kostbarsten ist: Zeit, Zuwendung und Raum." (Dieter Kienast)

Stadtverband für Gartenbau und Landespflege Haßfurt, Copyright 2010 -  Impressum -  Datenschutz -  Anmelden